Styria Graz Jubiläumsblitzturnier 2019

Zum 90-jährigen Jubiläum des Schachvereins Styria Graz wurde im Rahmen des Int. Schachopens Graz 2019 ein großes und stark besetztes Blitzturnier ausgetragen. Unter den 118 Teilnehmern aus 17 Ländern befanden sich 33 Titelträger (sieben Großmeister), der Elo-Schnitt lag bei 1956. Unseren Verein vertraten Peter (Startrang 28), Daniel (Startrang 95) und ich (Startrang 86). Gespielt wurden 13 Runden mit einer Bedenkzeit von 3 min + 2 sec pro Spieler und Partie.

Mit vier Punkten und einer Eloperformance von 1637 erreichte Daniel den 108. Endrang. Durch etwas Pech mit der Auslosung und einer unglücklichen Niederlage in der letzten Runde musste unser U-20-Spieler ein leichtes Elo-Minus hinnehmen

Durch Unvermögen, ausgeglichene Stellungen zu halten und bessere Stellungen zu gewinnen, reichte es am Ende bei mir nur für Platz 90 mit fünf Punkten. Mit einer Turnierleistung von 1926 und einem leichten Elo-Plus kann ich dennoch zufrieden sein.

Mit acht Punkten konnte Peter seinen 28. Startplatz verteidigen. Trotz des guten Endresultates ließen einige Remisen und Niederlagen gegen schwächere Gegner nur eine Eloperformance von 2056 zu, was ein sattes Elo-Minus zufolge hat.

Hier geht’s zu den Ergebnissen: Ergebnisse Styria Graz Jubiläumsblitzturnier 2019.

Tagged in:, ,

0 Comments

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.