Obersteirische Schnellschachmeisterschaft 2019

Die obersteirische Schnellschachmeisterschaft 2019 (sowohl Einzel- als auch Teamwertung) fand am 01.05.2019 in Niklasdorf statt. Gespielt wurden sieben Runden mit einer Bedenkzeit von 20 Minuten pro Partie und Spieler. Unter den 34 Teilnehmern fanden sich auch drei Pernegger: Peter, Peter Tschermernig und ich.

Nach einem schwachen Start ins Turnier konnte Peter Tschermerning mit drei Punkten aus den letzten vier Runden noch einige Plätze gut machen. Mit insgesamt 3½ Punkten erreichte er den 21. Endrang.

Ebenfalls 3½ Punkte erreichte ich. Mit einer Eloperformance von 1542 wurde ich damit 18. in der Endtabelle.

Sehr stark spielte unser Trainer Peter: Mit 5½ Punkten (eine Niederlage und ein Remis) erreichte er den zweiten Endrang!

In der Mannschaftswertung wurden wir unter sieben Teams vierter (obwohl wir nur mit drei Spieler vertreten waren).

Hier geht’s zu den Ergebnissen: Obersteirische Schnellschachmeisterschaft 2019.

0 Comments

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.